Friedensbaum

“Ihr seid alle die Früchte eines Baumes und die Blätter eines Zweiges.“…..

In diesem Zitat vergleicht der Glaubensstifter Bahá’u’lláh die Menschheit mit einem Baume.

Im Kurpark, in unmittelbarer Nähe zur heutigen „neuen Mitte“, wurde der Friedensbaum im Nov.1991 von der Bahá’í-Gemeinde unter der Schirmherrschaft der Stadt Bad Vilbel gepflanzt.

Interessiert? Alle Aktivitäten finden Sie hier: kalender

Kontaktieren sie uns

Wir freuen uns von Ihnen zu hören, falls Sie eine Aktivität besuchen, mehr über den Bahá'í-Glauben erfahren, oder die Gemeinde kennenlernen wollen.